Schuppenflechte: Foto, Symptome und Behandlung bei Erwachsenen Ursachen

Bei Patienten die Symptome der Psoriasis bringen Ihnen erhebliche Beschwerden und Verschlechterung der Lebensqualität. Die Krankheit wird Fortschreiten, wenn nicht eine starke Therapie beginnen. Die Behandlung bei Erwachsenen beinhaltet die Verwendung von systemischen Therapie für die Verbesserung des Gesundheitszustandes des Patienten.

Schuppenflechte

Symptome und Behandlung von Psoriasis bei Erwachsenen

Manifestationen der Psoriasis an der Haut unterscheiden sich je nach Stadium der Erkrankung. Symptome der Psoriasis bei Erwachsenen im Anfangsstadium erscheinen nur in einigen Orten lokal. Äußerlich ist es rosa Flecken, die glatte, glänzende Oberfläche, aber ziemlich bald erscheinen Papeln rosa oder rötlich. Bald wird die Oberfläche der Papeln mit Schuppen und Pusteln, Psoriasis pustulosa ist nicht homogen in Ihrer Dicke. Wenn die Behandlung in der Anfangsphase nicht ein, die Patienten erleben eine Verschlechterung der Erkrankung.

Symptome der Psoriasis auf den Körper werden immer mehr, die Oberfläche der Haut wird ödematös. Die Entstehung einer starken Juckreiz macht den Patienten kämmen die Haut, dass noch mehr verschlimmert die Krankheit. Wegen Pathologien der Gefäße Wunden auf der Haut sehr schlecht heilen, ständig blutet. Auf Ihnen bilden sich die charakteristischen psoriatischen Plaques.

Die Dritte Phase der Entwicklung der Pathologie begleitet von einer Verschlechterung des Zustandes der Haut. Die Haut an der Stelle beschädigt ist blau, die Symptome der Schuppenflechte klare Grenzen erwerben. Patienten bedrängt starkes brennen und Juckreiz.

Die Behandlung von Psoriasis bei Erwachsenen sollte beginnen in einem frühen Stadium. Die Therapie sollte mehrere Aufgaben lösen:

  • beseitigen charakteristische Symptome der Pathologie;
  • Entzündungen auf der Haut;
  • verleihen ein ästhetisches Aussehen der Haut, beseitigen die Beschwerden psychologisch.

Die Behandlung der Schuppenflechte auf den Körper beinhaltet die langfristige Therapie, während die Patienten verschiedene Medikamente verschrieben. In Erster Linie sind Antihistaminika, sedierende Medikamente, nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente. Für die Reinigung des Körpers gelten Sorbentien, enzymatische Mittel. Um den Effekt zu verstärken physiotherapeutische Behandlung zugewiesen. Die Prognose der Behandlung bei erreichen einer anhaltenden Remission kann als günstig.

Psoriasis der Gelenke: Symptome und Behandlung

Schuppenflechte der Gelenke anders nennen Psoriasis-Arthritis. Pathologie gekennzeichnet durch typische Veränderungen der Haut – Flecken auf der Haut erscheinen. Vielleicht das Aussehen von Narben, äußerlich ähnlich wie Pockennarben. Im Bereich der kleinen Gelenke in den Händen, den Beinen, den Fingern – Pigmentierung bemerkbar. Psoriatische Plaques können ganz klein, Sie liegen im Bereich der Kopfhaut, an den Knien, Schienbein, Ellenbogen und Unterarm.

Typische Symptome der Schuppenflechte Gelenke – Schwellungen und Schmerzen im Bereich der Hand -, Fuß -, Ellenbogengelenk, Knie. In einigen Fällen ist der Prozess betrifft nur ein Gelenk, aber manchmal Patienten leiden zweiseitig mit Psoriasis-Arthritis. Äußerlich sind die Symptome der Schuppenflechte Gelenke erinnern können, rheumatoide Arthritis, was zu Schwierigkeiten bei der Diagnose. Wenn die Krankheit wirkt sich auf die Wirbelsäule, auf dem hintergrund der Entwicklung der Pathologie möglicherweise spondylarthrose.

Schuppenflechte auf dem Kopf

Die Behandlung der Psoriasis der Gelenke sind immer Komplex – und der Arzt ist unterschiedlich, eine angestrebte Therapie-Programm, in dem es wie physiotherapeutische Behandlung und medikamentöse Therapie, Bewegungstherapie. Zur Linderung von Entzündungen verwendet nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente, mit dem Ziel der Normalisierung der Haut, gelten die Anti-Psoriasis-Cremes, Salben, Lotionen. In einer ernsten Bedingung, die Medizin hat in Ihrem Arsenal Glukokortikoiden und immunmodulatorische Medikamente.

Schuppenflechte an den Händen

Nach der Statistik jeder Dritte Patient hat Symptome der Schuppenflechte an den Händen. Psoriasis auf den Händen wirkt nicht nur Pinsel, sondern auch Ellenbeuge, Handgelenke, Zehen und Nägel leiden. Die schwere der Erkrankung hängt vom Stadium der Läsion der Haut. Symptome der Psoriasis auf den Händen laufen ziemlich schwer, da zu behandeln Palmar-plantar Psoriasis bei weitem nicht so einfach – gerade in diesen Bereichen ist es am schwierigsten auf die Therapie.

Krankheitszeichen an den Händen zu verbergen ist nicht einfach – die Haut ist hier ziemlich Dünn, und psoriatischen Plaques mit bloßem Auge sichtbar. Die erste Phase äußert sich nur in der Erscheinung von hellen rosa Flecken auf der Haut, ähnlich im Aussehen mit den Narben von Verbrennungen, aber bald auf diesen Flecken beginnen zu erscheinen Krusten – Plättchen. Schuppenflechte des Fußes, wie Psoriasis an den Händen, hat auch ähnliche Symptome.

Die Behandlung der Psoriasis an den Händen eine schwierige Aufgabe, da die Haut nicht immer adäquat reagiert auf die Anwendung von Arzneimitteln – Plättchen können nicht gehen, und die Haut bleibt resistent gegen die Therapie ernannt. In diesem Fall wählen Sie die besten ärzte versuchen, eine wirksame Behandlung bei Kindern und mögliche Mittel für Erwachsene, um zu einer langen Periode der Remission. Behandlung und Prävention von Psoriasis Haut der Hände ist die wichtigste Aufgabe im Kampf mit der Krankheit.

Schuppenflechte der Kopfhaut

Symptome der Psoriasis des Kopfes ist unmöglich, nicht zu bemerken, trotz der Tatsache, dass der Kopf bedeckt haardecke. Krankheit der Kopfhaut verläuft auch zyklisch, mit Zeiten der Verbesserung und Verschlimmerung der Krankheit. Die Symptome der Psoriasis der Kopfhaut beginnt mit einem leichten Juckreiz, der verstärkt, und bei Berührung-an-Kopf-Patienten spüren die Unebenheiten auf der Haut und die charakteristische Kruste.

Schuppenflechte an den Händen

Mit Blick auf die Kopfhaut, lieben können sehen, auch für Dicke Haare die Ursachen der Psoriasis und Ihre Symptome – die typischen rosa Flecken mit gebildeten Krusten. Psoriasis bei Säuglingen mit verwechselt werden Dermatitis des Neugeborenen, deshalb brauchen kompetente Differentialdiagnose.

Die Plättchen sind unterschiedlich in Ihrer Stärke, Aussehen und Größe. Es gibt Krusten, die verdicken, schälen und streift eine zarte Haut, Hervorhebung Blut bei der geringsten Durchdringung oder Beschädigung. Wenn mehrere Plättchen Symptome der Psoriasis bei Männern ergänzt werden können die Entstehung von Schuppen.

Die Behandlung der Psoriasis der Kopfhaut Shampoos erfolgt. Werden spezielle Reinigungsmittel mit Ketoconazol, mit dem Zusatz von Teer, die eine juckreizstillende und entzündungshemmende Eigenschaften. Psoriasis-Behandlung bei Männern mit Glatze wird von Cremes und Lotionen.