Ursachen von Schuppenflechte

Die Ursachen der Psoriasis ist nicht bekannt. Es gibt mehrere Hypothesen, aber keiner von Ihnen nicht genau erklärt die Natur der Erscheinung auf der Haut psoriatischer Plaques Charakter. Psychosomatische Ursachen ist ein Thema für einen anderen Artikel, und jetzt betrachten wir den oft genannten ärzten, aber wissenschaftlich unbewiesene Faktoren.

Die Ursache von Morbus

Die Ursache von Morbus

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die es auslösen kann das auftreten von unangenehmen Symptome der Krankheit sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Es gibt mehrere Arten von Krankheiten.

Schuppenflechte kann aus folgenden Gründen auftreten:

  1. Erbliche Veranlagung.
  2. Das Vorhandensein von Begleiterkrankungen.
  3. Die falsche Ernährung.
  4. Der Konsum von Alkohol.
  5. Einnahme von Medikamenten.
  6. Schäden an der Haut.

Woher genau stammt Schuppenflechte ist schwer zu sagen, provozieren die Entstehung der Krankheit kann starke Stress oder nervöse Schock. In diesem Fall wird die Behandlung der Krankheit basiert auf der Aufnahme sedierende Mittel des Charakters. Und die Symptome der Psoriasis reinigen mit Hilfe von mildernden Cremes und Salben.

In 40% der Fälle von Plaques auf der Haut erscheinen nach starken Stress. Abgesehen davon, Nervosität führt zu einer Verschlimmerung der Erkrankung und die Stärkung seiner Erscheinungsformen.

Ursachen der Psoriasis im Zusammenhang mit der genetischen Veranlagung gibt es bei 65% der Patienten. In diesem Fall wird die Symptome der Krankheit treten bei Patienten in einem frühen Alter, bis 25 Jahre. Erscheinen Plaques in den Teil des Kopfes, im Bereich der Ellbogen und auf der Rückseite der Knie. Einfache Schuppenflechte auch als vulgär, diese Art von Erkrankung der Knochen trifft und selten kommt auf der Nagelplatte.

Metaphysische Ursache ist falsche Ernährung und Alkohol. Einige ärzte behaupten, dass die Einnahme von alkoholischen Getränken ist in der Lage, führen zu einer Verschlimmerung der Krankheit. In diesem Fall wird die Behandlung basiert auf die Einhaltung der Ernährung und der Verweigerung von Konsum alkoholischer Getränke wie Bier und Spirituosen.

Einnahme von Medikamenten kann die Ursache für eine allergische Reaktion. Schuppenflechte erscheint auf dem hintergrund der ersten Anzeichen von Allergien und charakterisiert sich mit ähnlichen Symptomen. Aber abgesehen von Juckreiz und Hautausschläge bei Patienten beobachtet Schuppung der Haut.

Methoden der Diagnose

Metaphysischen Ursachen von Krankheiten können im Zusammenhang mit der Beschädigung der Haut. Das heißt, zur Entstehung von Plaques auf der Haut kann Verbrennungen, Verletzungen, Kratzer oder starke Abnutzung.

Bei Frauen kann die Krankheit zu entwickeln auf dem hintergrund der Senkung der Immunität während der Schwangerschaft.

Wenn die Krankheit bei Erwachsenen im Alter von über 40 Jahren, ist es selten berührt die Haut, häufiger Krankheit genommen, schneidet Sie die knöchernen Gewebe und führt zu der Entwicklung von Arthritis.

Methoden der Diagnose

Durch das Studium der Fotos von Menschen mit Psoriasis bemerken, dass die Krankheit hat eine gewisse ähnlichkeit mit allergischen Ekzemen oder Dermatitis, besonders oft verwechselt mit seborrheic Dermatitis. Daher ist allein die Diagnose der Krankheit schwierig. Eine Konsultation bei einem Spezialisten.

Wenn Sie besorgt über unangenehme Symptome, ist die erste Sache, einen Arzt aufzusuchen. Behandlung von Psoriasis beschäftigt:

  • Hautarzt;
  • Allergologe;
  • Rheumatologen.

Hautarzt stellt dem Patienten eine Diagnose, wenn die Krankheit erschien vor dem hintergrund einer allergischen Reaktion eine Konsultation des Allergologen.

In dem Fall, wenn die Krankheit mit der Niederlage der Gelenke die Behandlung erfolgt unter der Kontrolle des Rheumatologen.

Metaphysische Ursache der Krankheit verbunden sein können und mit der Tätigkeit des menschlichen Immunsystems. Für die Behandlung von solchen Pathologien müssen die Konsultation endokrinologa und Immunologe.

Bei Erwachsenen ist die Krankheit entwickelt sich schnell, es führt zu Schäden an den Geweben der Gelenke und für die Diagnose sollten sich unbedingt zum Rheumatologen, der ernennt eine Reihe von Untersuchungen durchgeführt:

  • Radiographie;
  • MRT des Gelenks;
  • Forschung mit Hilfe von durchstechen der Gelenkkapsel.

Wenn die Krankheit manifestiert sich im Jugendalter und (oder) befällt nur die Haut genug eine Biopsie der Haut für eine genaue Diagnose für den Patienten.

Schuppenflechte

Die wichtigsten Merkmale

Die Symptome der Schuppenflechte tragen den ausgeprägten Charakter, dazu gehören:

  1. Starker Juckreiz der Haut.
  2. Schuppige Haut.
  3. Die Trockenheit der Hautdecken.
  4. Irritationen, Rötungen und das auftreten von Hautausschlag.

Die Symptome entwickeln sich rasch, die Person empfindet starke Beschwerden, Juckreiz so stark, was hindert einzuschlafen. Im Laufe der Zeit auf der Haut ein unangenehmer Glanz. Plaques beginnen zu verschmelzen untereinander, bilden weite Bereiche der Hautveränderungen.

Metaphysische Ursache der Schuppenflechte können im Zusammenhang mit einem Aufenthalt in der Kälte. Kälte trocknet Haut und erhöht Ihre Empfindlichkeit.

Wenn die ersten Anzeichen der Krankheit erschien auf dem Kopf, dann mit der Zeit Juckreiz und Schuppung der Haut können dazu führen, dass Haarausfall und teilweise Haarausfall.

Die Symptome der Krankheit schnell voran und in Ermangelung einer adäquaten Behandlung von Psoriasis kann zu schweren Komplikationen führen.

Auch bei Patienten treten folgende Symptome auf:

  • Sprödigkeit und Brüchigkeit der Nagelplatte;
  • ändern Sie die Farbe des Nagels;
  • Verminderung der Beweglichkeit der Gliedmaßen;
  • Schmerzen in den Gelenken.

Auf dem Foto Menschen mit Psoriasis oft verbergen die Hände, Hals und Dekolleté. Die Haut in diesen Bereichen ist sehr empfindlich und die ersten Symptome der Krankheit erscheinen in diesen Bereichen.

Wissenschaftler es geschafft festzustellen, dass die Schuppenflechte nicht von Mensch zu Mensch übertragen. Also anstecken von Patienten mit Psoriasis ist nicht möglich.

Die empfohlene Therapie

Methoden der Behandlung von Psoriasis haben mehrere Sorten, gelten folgende Therapie:

  1. Einnahme von Medikamenten sedierende Charakter.
  2. Drogen allgemein kräftigenden Handlung.
  3. Mittel Benadryl Charakter.
  4. Medikamente, lokale Maßnahmen.
  5. Vitamine und immunstimulanzien.

Die Ursachen der Psoriasis können Sie verschiedene metaphysischen (D. H. wissenschaftlich unbegründeten), aber abhängig von den gewählten Faktoren der Arzt nimmt dem Patienten die Behandlung.

In den meisten Fällen die Therapie ist Komplex. Es zielt auf eine Allgemeine Stärkung des Körpers und Dispens von unangenehmen Anzeichen der Krankheit.

Die medikamentöse Behandlung wird vom Arzt, er Diagnosen und macht die erforderlichen Ernennungen. Neben Medikamenten, erlaubt die Verwendung und Physio-Behandlung. Eine der Methoden der Phototherapie ist.

Vor der Behandlung mit der Verwendung von Foto-Strahlen:

  • unterstützt die Wiederherstellung der Hautdecken;
  • entfernen Sie die Schale;
  • beseitigen Sie die Rötungen und Reizungen.

Auch sollten Sie regelmäßig verwenden Werkzeuge, die weichmachende und entzündungshemmende Wirkung. Sie helfen, entfernen Sie das Gefühl der enge und mildern die wichtigsten Symptome der Krankheit.

Therapeutische Methoden impliziert eine Einnahme von Vitaminen und Medikamenten, stärkt das Immunsystem. Sie beschleunigen den Prozess der Zellregeneration. Schützen den Körper vor den schädlichen Auswirkungen von Giftstoffen und radikalen.

Die Behandlung hat verschiedene Methoden, es umfasst die innere und äußere Wirkung – es verstärkt die Leistungsfähigkeit vom Verfahren.

Einige Experten schätzen Schuppenflechte, wie eine Störung des Immunsystems. Hautzellen schneller als normal Absterben, wodurch die oberste Schicht blättert.

Die empfohlene Therapie

Die mögliche Prognose

Schuppenflechte – eine Krankheit, die anfällig für Rückfall. Verschlimmerung erscheint vor dem hintergrund der ungünstigen Faktoren. Deshalb Therapie reduziert die Beseitigung von unangenehmen Symptomen, sondern auch auf die Behandlung der Grundursache der Pathologie.

Vollständig geheilt von der Schuppenflechte nicht möglich, aber bei der Durchführung der erforderlichen therapeutischen Behandlungen können Sie verlängern die Zeit der Remission. Bei einigen Patienten, die Anzeichen von Psoriasis nicht erscheinen seit mehreren Jahren.

Dazu müssen Sie regelmäßig Medikamente nehmen, überwachen den Zustand der Haut und minimiert den Kontakt mit möglichen Allergenen und aggressiven Chemikalien.

Metaphysischen Ursachen von Juckreiz und Schuppung können darin bestehen, Probleme mit dem Verdauungstrakt (Magen-Darm-Trakt). Wenn Sie in den Körper gelangten Giftstoffe und schädliche Substanzen, wird dem Patienten empfohlen, die Medikamente für die Reinigung des Körpers.

Psoriasis-Behandlung dauern für eine lange Zeit, so müssen Sie bei den ersten Anzeichen der Krankheit so schnell wie möglich einen Arzt aufsuchen.