Psoriasis-Behandlung Medikamente

Schuppenflechte gehört zu den chronischen Krankheiten, die wenn Sie richtig gewählten Behandlung können entgegengewirkt werden, indem für einen langen Zeitraum. In der Regel empfehlen Experten eine angemessene medikamentöse Behandlung, die es ermöglicht, nicht nur die Beschwerden beseitigen von Krankheit, sondern auch Heilung verursachen und die Ausrichtung der Haut. Heute gibt es einige Blick der Medikamente, die vorgeschrieben ist bei Patienten mit einer Psoriasis bestimmt.

Gel

Salbe zur Behandlung von Psoriasis

  • Hormonelle Salben reduzieren Rötungen und Juckreiz. Werden in vielen Fällen, wenn der Patient diagnostiziert die Schuppenflechte. Nicht geeignet für langfristige Behandlung wird empfohlen, nicht mehr als sieben Tage, um nicht süchtig zu sein und hormonelle Störungen in der Haut. Tragen die Mittel von der feinen Schicht in kleinen Mengen zweimal am Tag. Der Patient bemerkt nach der Verwendung eine signifikante Reduktion der Rötung und der Juckreiz, startet die Regeneration der Haut innerhalb von 2-4 Tagen. Nach einer Woche Anwendung steht auf dem Weg zu mehr schonende Salben, Sprays und Cremes. Streng verboten, während der Schwangerschaft und der Periode des Stillens.
  • Salbe mit dem Zusatz von Salicylsäure, ist ein starkes Desinfektionsmittel. Aber bei der Verwendung der Salbe sollten vorsichtig sein, da es erheblich Austrocknen der Haut. Salbe in dieser Form auch zweimal am Tag. Es ist ratsam die Haut vorher zu reinigen mit Hilfe einer beliebigen rohseife, Spülen Sie die betroffene Stelle und wischen Sie mit einem weichen Handtuch oder Papiertuch. Nach einer Viertelstunde Salbe auftragen und hinterlassen auf der Haut. Bei akutem Bedarf die Salbe kann zugelassen werden zur Verwendung während der Schwangerschaft das Kind unter ärztlicher Aufsicht. Die Salbe bezieht sich auf die nicht hormonellen Medikamente.
  • Gel äußerlich angewendet. Erlaubt die Verwendung der Medikamente auf den Kindern nach zwei Jahren, falls es der Zustand des Patienten erfordert. Verwenden Sie das Gel muss einmal pro Tag, aber pro Woche nicht mehr als eine Tube Salbe, um die Dosierung nicht zu provozieren. Dauer der Therapie darf nicht mehr als über 14 Tage. Wenn Schuppenflechte erwies sich die betroffenen Grundstücke im Gesicht, die Verwendung des Gels können Sie dauern nur eine Woche. In anderen Fällen kann der Patient verstärken Ausschlag. Bei einigen Formen der Krankheit mit der Verwendung des Gels können sich überschneiden tägliche sterile Kompressen.
Gel gegen Schuppenflechte

Sprays bei Schuppenflechte

Spray c Inhalt Grape und Mint Dunstabzugshauben, nützlichen ätherischen ölen. Sie können das Spray auch während der Schwangerschaft und minderjährigen Patienten. Sprühen Sie das Spray zweimal am Tag mit einem Abstand von 15-17 cm. Achten Sie darauf, dass nach seiner Anwendung die Substanz war nur auf die betroffenen Gebiete. Wenn das Produkt kam auf gesunde Haut, sollten Sie wischen Sie Sie mit einem feuchten Tuch reinigen. Wegen der Anwesenheit von ätherischen ölen und Extrakten auf den Körper bleiben kann Spuren von Fett beseitigt werden, was ist zu beachten bei der Behandlung von Schuppenflechte auf dem Körper. Trotz seiner Wirksamkeit, das Spray hat einen hohen Preis und nicht immer kann gekauft werden Patienten. Die Dauer des Kurses ist bis eine vollständige Heilung und Beseitigung der Symptome.

Tabletten in der Behandlung von Psoriasis

Tabletten werden verwendet, um eine schnelle Wiederherstellung des normalen Wachstums der Zellen der Epidermis, was wird von Pusteln, Papeln und Schuppen. Wird nur in der letzten Phase der Entwicklung von Psoriasis. Dabei ist die Behandlung sehr spezifischer. Der Patient kann eine einmalige wöchentliche Dosierung in 10-25 mg Wirkstoff. Bei Bedarf einer stärkeren Behandlung der Patient 2,5 mg alle 12 Stunden drei mal pro Woche. Die Dauer der Therapie individuell angepasst werden. Können nicht Kinder und schwangere Frauen.