Ernährung bei Schuppenflechte

Psoriasis ─ chronische Erkrankung, die das wichtigste Symptom dessen ─ Bildung auf der Oberfläche der Haut-Hautausschläge-rot-Silber. Das Hauptziel der Therapie ─ loszuwerden Haut-Formationen und erzielen eine anhaltende Zustand der Remission. Eine große Rolle bei der Behandlung spielt die Ernährung bei Psoriasis. Ärzte empfehlen, halten Sie ständig.

Ernährung bei Schuppenflechte

Die richtige Ernährung

Proper Power-System ersetzt nicht die Behandlung, sondern fördert die schnelle Heilung und verbessert die Kondition. Wenn der Patient wird empfohlenen Produkte verwenden und vollständig aus der Ernährung eliminiert verbotene Produkte, die unangenehmen Symptome verschwinden bereits nach 7-12 Tagen.

Aber die Universelle Diät, die in jedem Fall bringen maximalen nutzen, Nein. Wichtig ist die Verträglichkeit bestimmter Lebensmittel. Deshalb Diät für Psoriasis-Patienten individuell ausgewählt. Entwickeln Sie Ihr Arzt muss auf der Grundlage von Diagnosedaten. Tests auf Verträglichkeit mit verschiedenen Arten von Lebensmitteln werden nur in Remission. Produkte, auf die Verschlechterung der Schuppenflechte entsteht, sollten Sie vollständig aus der Ernährung auszuschließen. Wenn die Reaktion nicht war, ist Sie sehr selten und in Maßen streng.

Dass man bei Schuppenflechte?

Diätetische Ernährung bei Schuppenflechte soll dazu beitragen, die Aufrechterhaltung der Säure-Basen-Gleichgewicht und das harmonische funktionieren aller Körpersysteme.

Wir betrachten im Detail, die Verwendung von welchen Produkten sieht die Behandlung von Psoriasis:

  • Früchte und Beeren ─ Sie im Verdauungstrakt schaffen die notwendige alkalische Umgebung. Gesundheitsschädlich Essen nur Pflaumen, Johannisbeeren, Preiselbeeren, Pflaumen und Blaubeeren. Bananen, Melonen und äpfel (nur gebacken) von anderen Produkten werden getrennt. Besonders nützlich sind Ananas, Kirschen, Trauben und Rosinen, nektarine, Mango.
  • Gemüse ─ in Maßen verzehrt werden müssen, Kürbis, Hülsenfrüchte, Rhabarber, Kohl (Rosenkohl). Es ist wichtig, aus der Nahrung auszuschließen, Kartoffeln, Tomaten, Auberginen und Paprika. Die anderen Gemüse kann man Essen bei jeder Mahlzeit. Sie müssen frisch sein, gekochtem oder gedünstetem. Besonders nützlich, Gurken, Karotten, Rüben, Brokkoli, Süßkartoffeln, Brunnenkresse, Sellerie, Bohnen (grüne Bohnen).
  • Geflügelfleisch ─ bevorzugt dem Hühnerfleisch Fleisch und Pute. Auch in der Ernährung Sie müssen mehrmals in der Woche (bis 3 mal).
  • Fisch ─ besonders nützlich, Forelle, Thunfisch, Stör, Heilbutt, Seezunge, Sardinen, Lachs, Hering, Makrele. Den Fisch kann man Kochen, und Kochen für ein paar. Braten Sie es nicht. Verzehr von Fisch empfohlen mindestens 4 mal pro Woche. Dieses Produkt ist nützlich, weil Reichert den Organismus an essentiellen Fettsäuren.
  • Getreide ─ die Grundlage der Ernährung sollte der Brei aus Reis, Gerste, Weizen, mais, Buchweizen, Haferflocken.
  • Lamm ─ vor dem Kochen ist es wichtig, zu entfernen Fett. Essen Sie zweimal pro Woche zulässig.
  • Milchprodukte ─ wichtigste Quelle von Kalzium, ist besonders nützlich, Hüttenkäse, Milchprodukte.
  • Eier ─ es kann nur gekocht, in der Woche höchstens 4 mal.
  • Pflanzenöle ─ sind eine Quelle für mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Sie sind notwendig für die Bildung im Körper aktiven Substanzen, die entzündungshemmende, antiallergische Wirkung. Empfohlen Sonnenblumenöl, Olivenöl, Maisöl, Baumwollsamenöl, Mandelöl. Sie trinken mit dem Löffel dreimal täglich.
  • Natürliche Kräuter ─ Dill, Salat, Petersilie, schnittlauch.

Sehr nützlich, genügend Wasser zu trinken. Ungefähre Norm ─ 7-10 Tassen täglich. Es ist auch wünschenswert, ergänzen die Ernährung von Säften (nur frisch). Empfohlen Säfte aus Spinat, Petersilie, Karotten, Sellerie, Rüben. Tee bei Psoriasis trinken, vor allem Kräuter. In ihm kann man nicht hinzufügen Zucker.

Psoriasis was Sie Essen können

Die Ernährung sollte Reich an Vitaminen, vor allem A (Butter, Leber), E (Pflanzenöl), Mit (Briar), Über (Fisch), (Buchweizen, Rinderleber), PP, Zink (Obst, Gemüse, Fleisch).

Reinigen den Körper während einer Diät hilft die Fastenkur. Es ist wünschenswert, jede Woche zu üben ein «hungriger Tag». Es ist die Allgemeine Empfehlung für Frauen und Männer.

Dass es unmöglich ist, bei Schuppenflechte?

Behandlung und Prävention von Psoriasis sieht eine Ausnahme von der ration der Lebensmittel, in deren Bestand vorhanden sind Cholesterin, Kohlenhydrate, Proteine und Fette.

Dazu gehören:

  • Brot und alle Getreideprodukte, die Gluten enthalten.
  • Fettes Fleisch ─ es provoziert Entzündungen auf der Haut.
  • Geräucherte, gesalzene, scharfe, sowie gebratene Lebensmittel.
  • Nüsse ─ provozieren die Entwicklung von Allergien. Essen Sie nicht in reiner Form, als Additive, sowie Erdnussbutter.
  • Gewürze ─ Aromastoffe, die in Ihrer Zusammensetzung, haben eine toxische Wirkung, das führt zu einer Reizung der Haut und der Entwicklung von Psoriasis. Besonders schädlich anerkannt Nelken, Pfeffer, Muskatnuss. Ausnahme (in sehr moderaten Dosen) sind Knoblauch, Zwiebeln und Meerrettich.
  • Zitrusfrüchten.
  • Alkoholische Getränke, vor allem auf der Grundlage von Trauben. Nicht einmal das Bier.
  • Käse mit Schimmel.
  • Produkte, die Konservierungsstoffe, Emulgatoren, Backtriebmittel, Stabilisatoren, Farbstoffe.
  • Verdauliche Kohlenhydrate, vor allem Süßigkeiten und Limonaden.
  • Konserven und Wurst.
  • Fertiggerichte, fast-Food-Produkte.
  • Margarine Spread und.
  • Zucker ─ ist es wünschenswert, Fruchtzucker ersetzen.

Wenn die Ernährung Menschen, die unter Psoriasis, die nicht enthalten die oben genannten Produkte, in der Lage, die Genesung zu beschleunigen und erreichen eine anhaltende Zustand der Remission.

Ernährung bei Schuppenflechte

Richtige Ernährung für jeden Tag der einfachste Weg abholen, wenn Sie sich an klar entwickelt Diäten. Die beliebtesten und wirksam, wie die Bewertungen bestätigen viele Menschen, sind die Diät-Experten.

Diät im Körper mit der Aufrechterhaltung der Säure-Basen-Gleichgewicht

Diät dieses Systems besteht in einem bestimmten Power-Prinzip. Seine Grundlage — die konsumierte Nahrung muss strikten Wahrung des im Körper Säure-Basen-Gleichgewicht. Für diese 70% der Ernährung sollte Lebensmittel, die Alkali bilden, und 30% ─ diejenigen, die bilden eine Lauge.

Die Dominanz der im Körper alkalische Reaktion führt zu einer Heilung der Schuppenflechte. Wenn richtig eingestellt, Ernährung, Medikamente benötigt werden. Das ist die Grundlage seines Konzepts.

Die Methode sieht den Durchgang 5 Stufen:

dass man nicht bei Schuppenflechte
  1. Reinigung des Körpers ─ für diese 5 Tage lang überleben müssen-Diät (auf einer großen Anzahl von Früchten), die nächsten 3 Tage empfohlen ausschließlich Apfel-Diät. Zusätzlich erfordert die Verwendung von Darm Chelatoren.
  2. Spezielle Ernährung ─ ration auf dem Prinzip der Trennung der Produkte, die produzieren Lauge und Säure. Die Dauer der Diät nicht auf einen bestimmten Zeitraum beschränkt. Es ist eine lebenslange System.
  3. Körperliche Aktivität ─ vor allem Achtung es ist wichtig zu übungen für die Wirbelsäule.
  4. Beauty-Behandlungen, die auf der Wiederherstellung der Epidermis (Sauna, Dampfbad).
  5. Eine positive Stimmung, die Vermeidung von Stress.

Die wichtigsten Grundsätze der Ernährung nach diesem System:

  • Milchprodukte und Lebensmittel aus Vollkorn nicht mischen mit Zitrus und frischen Säften.
  • Nicht mischen mit Fleisch und stärkehaltige Lebensmittel.
  • Nicht bei einer Mahlzeit verzehrt werden mehlige Produkte, Getreide und Obst.
  • Für die Reinigung des Körpers müssen regelmäßig trinken Kräutertees und Tees (ohne Zucker).
  • Lebensmittel sollten gegessen werden roh, gedünstet, gedünstet.
  • Es ist wichtig, nicht zu viel zu Essen.

Wenn eine Diät, verbessert den Allgemeinen Zustand des Organismus, beseitigt Juckreiz der Haut, verlangsamt das Tempo des Absterbens der Zellen, Schuppenflechte aufhört, sich zu entwickeln.

Diät Svetlana Feuerkraft

Ernährung bei Psoriasis nach der Methode von Dr. Feuerkraft sieht auch die Schaffung eines in den Körper ein optimales Säure-Basen-Gleichgewicht. Die Trennung von Produkten auf diejenigen, die bilden die Lauge und die Säure bilden deckungsgleich mit der Aufteilung in diesem System. Essen braucht mehr jene Produkte, die bilden eine Lauge. Ernährung müssen kombiniert werden mit anderen Behandlungen.

Merkmale Diät-Feuerkraft:

  1. All die Verbotenen Lebensmittel ist es wichtig, vollständig aus der Ernährung auszuschließen. Dazu gehören Pflaumen, schwarze Johannisbeeren, Pflaumen, Granatäpfel, fettes Fleisch, Schokolade, Rohrzucker, Eiweiß, Konserven, Alkohol, zittern, Stärke, Essig.
  2. Grundlage der Ernährung sollte Kohl, Karotten, Gurken, Kürbis, Knoblauch, Zwiebeln, Spinat, Broccoli, zucchini, Getreide.
  3. Jede Woche müssen Fastentag zu tun. Auf seinem Verlauf können Sie nur ein Produkt: äpfel, Gemüse, Milchprodukte. Dies ist notwendig für die Reinigung des Körpers.

Ungefähre Menü, empfohlen für Patienten mit Psoriasis

Betrachten Sie das Menü für die Woche, die vollständig erfüllt die Bedürfnisse der Menschen, die unter Schuppenflechte:

Menü bei Schuppenflechte
Tag der Woche Frühstück Mittagessen Abendessen
Montag Weizengrütze, Apfel, Kräutertee Suppe, gekochtes Hammelfleisch, Kompott aus getrockneten Früchten Gemüsesalat, geschmorte Pilze, Birnensaft
Dienstag Haferflocken, ein Glas Saft Gemüsesuppe, Lachs gedünstet, grüner Tee Salat aus dem Pekinger Kohl, mageren Fisch, Kamillentee
Mittwoch Gemüse-Suppe, Apfelsaft Salat, gebackener Forelle, fettarmer Käse, schwarzer Tee Graupen-Porridge, Gurke, Brühe Hüften
Donnerstag Reisbrei, Aprikosen, Kräuter Tee Rote Beete, Fleisch, Pute, Saft Gekochter Karpfen, Krautsalat, LINDENBLÜTENTEE
Freitag Salat, gekochtes ei, Saft Buchweizen-Porridge, gebackenen Fisch, grüner Tee Vegetarische Suppe, geschmorte Pilze, Kräutertee
Samstag Haferflocken, schwarzer Tee Püree aus Broccoli, Fischfrikadellen (Dampf), Apfelsaft Gemüsesuppe, gekochter Fisch, den Sud aus getrockneten Früchten
Sonntag Omelett (Dampf), Salat, Kompott Gemüsesuppe, lachsfilet (berbacken), Kräutertee Kohl-Salat, gekochter Fisch, ein Absud aus Hagebutten

Vorzugsweise zwischen den Mahlzeiten Mineralwasser trinken (alkalisch – Jessentuki №4 und №17, Borjomi, Kislowodsk Narzan).

Rezepte, die nützlich bei Schuppenflechte

1. Lachs mit Gemüse in Folie gebacken

Die benötigten Zutaten:

  • Steak Lachs (2 Stück).
  • Saft der Zitrone (2 TL).
  • Dill (30 G).
  • Gemischtes Gemüse (Karotten, Brokkoli, Blumenkohl, zucchini).

Zubereitung:
Gemüse fein hacken, zu bringen, bis Sie weich in einem Wasserbad. Dann legen Sie auf die Folie (daraus bilden das Boot). Oben Fisch-Steaks, übergossen mit Zitronensaft beträufeln. Backen Sie 10-15 Minuten bei 160°. Vor dem servieren den Fisch bestreichen und mit Dill (Hackfleisch).

2. Dampfkoteletts

Zutaten:

  • Putenfleisch (300 G).
  • Karotten (1 Stück).
  • Ei (1 Stck.).
  • Dill (50 G).
  • Paprika (1 Stck.).
  • Salz.

Zubereitung:
Bereiten Sie die Füllung (Fleisch, ei, Salz mischen). Bilden daraus Frikadellen, fügen Sie die Stücke nach innen Pfeffer, und dann Rollen Sie in geriebene Karotten und Dill. Kochen 15-20 Minuten gedämpft. Als Beilage passen Brei oder Gemüse-Salat.

Rezepte bei Schuppenflechte

Fazit

Die Einhaltung der richtigen Ernährung, mit einer gesunden Ernährung, empfohlen bei Schuppenflechte, können wir unseren Beeinträchtigung der Funktion der Systeme des Körpers, gegen Entzündungen der Haut. Dies führt zu einer Verringerung der Symptome der Pathologie, sowie ermöglicht das erreichen des Status einer langen und stabilen Remission.

Ernährung bei Schuppenflechte sollte abwechslungsreich, ausgewogen und vollwertig. Es ist wichtig, dass es enthielt viele Vitamine. Die ärzte sagen, dass in der Zeit der akuten Erkrankung eine strenge Diät muss zusammen mit der medizinischen Behandlung und Physiotherapie. Das komplexe Herangehen ─ die Grundlage des Erfolges.